Sommerkonzert des Ottersberger Kammerorchesters am 1.7.2022

Pressemitteilung 16. Juni 2022
Teaser_Stiftung_Kirchturm_Blumen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Förderer und Freunde der St. Petri-Stiftung!

Nach mehr als zweijähriger Zwangspause kann das Ottersberger Kammerorchester in diesem Jahr auf Einladung der St. Petri-Stiftung Kirchlinteln wieder mit einem Konzert auftreten.

Das Konzert findet am Freitag, den 1. Juli 2022 um 20.00 Uhr in der St. Petri-Kirche in Kirchlinteln statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Im Mittelpunkt des Programms stehen zwei Sinfonien aus der Zeit der frühen Klassik. Von J.C. F. Bach ist die Sinfonie d-moll zu hören, von Michael Haydn erklingt die Sinfonie Nr. 35 G-Dur.

Weitere Programmpunkte sind die Brook Green Suite von G. Holst sowie der mitreißende Iceland Dance von J. Leifs.

Außerdem gibt es noch ein paar kleine Überraschungen zu hören von T. Albinoni sowie als Besonderheit zwei kleine Trios von J. Hook und G.P. Telemann, die unsere drei Fagottisten spielen werden.

Das Konzert wird etwa eine Stunde dauern, eine Pause ist nicht vorgesehen. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um Spenden gebeten, die sich das Orchester und die Stiftung teilen. Der Stiftungsrat freut sich auf eine rege Beteiligung.

Ein weiteres Konzert wird das Orchester am 02. Juli 2022 um 20.00 Uhr in der Liebfrauenkirche Fischerhude geben.

Die Mitglieder der Stiftung würden sich freuen, Sie bei dem Konzert begrüßen zu können. Vor Beginn des Konzertes reichen wir zur Erfrischung Wasser und unseren bekannten Stiftertropfen.

Es grüßt Sie herzlichst Ihr

Klaus Palm, Reithwiesen 21, 27308 Kirchlinteln, Vorsitzender des Stiftungsrates

Ansprechpartner

Klaus Palm
Kirchlinteln

St. Petri Stiftung, Vorsitzender des Stiftungsrates